Aktuelles

Auch hier in Jungholz hoppelt der Osterhase vorbei!

Liebe Kinder! Für uns Erwachsene macht sich der Osterhase nicht die Arbeit, sondern nur für Euch. Macht doch mit bei der Suche nach den bunten Eiern, die er hier und da verloren oder versteckt hat.

(Liebe Eltern: Es wäre prima, wenn Sie Ihre Kinder über Ihren Vermieter zuvor anmelden würden. Auch der Osterhase arbeitet heutzutage nicht mehr planlos!)

Kaum ist Ostern vorbei, naht der 1. Mai!

Auch im Allgäu ist es Brauch, einen Maibaum aufzustellten.

Ganz klar, auch in Jungholz gibt es jedes Jahr einen "edlen Spender", der einen seiner besten Bäume opfert/spendet. Dieser Baum wird übrigens im Herbst beim "Viehscheid" versteigert, davon profitiert dann der örtliche Musikverein. Dieser veranstaltet auch das Maibaumfest.

Um ca. 14.00 Uhr wird der geschmückte Baum aufgestellt, die Musikkapelle Jungholz spielt, die Hausfrauen haben gebacken und der Kaffee duftet. Liebe Männer: keine Sorge, das eine oder andere Bierchen wird natürlich auch ausgeschenkt. Da kann man es unter dem frisch aufgestellten Baum gut aushalten.

Natürlich ist auch die Nachbargemeinde Wertach aktiv.

Dort können Sie bereits vormittags auf den Krämermarkt gehen und die eine oder andere Errungenschaft tätigen. Um ca. 13.00 Uhr startet der Festzug mit der Wertacher Musikkapelle und Trachtengruppe, der den Maibaum zu seinem Platz bringt. Natürlich werden Sie auch hier bestens verpflegt.

.... und die Veranstaltung bei den Nachbarn schließt unsere ja nicht aus. Am besten vormittags nach Wertach und nachmittags zu uns!